Advertisement

Die Anwendungsbreite der unter Nachbargruppenbeteiligung verlaufenden Acylierungen mit α-Acyloxy-carbonsäurechloriden

  • Christoph Rüchardt
Chapter
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW)

Zusammenfassung

Da die Reaktion des Säurechlorids 3 mit tert.-Butylhydroperoxid den Ausgangspunkt dieser Arbeit bildete3,4, und die hohe Zerfallstemperatur von 5 es nahelegte, diese Reaktion als allgemeine Synthese einer neuen Klasse von Hochtemperatur-Initiatoren auszuarbeiten, wurde als erstes die Anwendungsbreite dieser Peroxidsynthese bearbeitet. Es stellte sich dabei heraus, daß die Konkurrenz der Bildung von 2-tert.-Alkylperoxy-1.3-dioxolan-4-onen 8 und α-Acyloxy-peroxycarbonsäure-tert.-alkylester 9 stark von der Struktur der in die Reaktion eingehenden α-Acyloxy-carbonsäure-chloride 7 und den Reaktionsbedingungen abhängt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1975

Authors and Affiliations

  • Christoph Rüchardt
    • 1
    • 2
  1. 1.Organisch-Chemisches InstitutUniversität MünsterDeutschland
  2. 2.Chemisches LaboratoriumUniversität FreiburgDeutschland

Personalised recommendations