Advertisement

Digitale Werkstückmeßsteuerung an einer spitzenlosen Schleifmaschine

  • Herwart Opitz
  • Karl-Heinz Pahl
  • Jochen Buchholz
Chapter
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW)

Zusammenfassung

Durch die Entwicklung eines steifen und hystereselosen pneumatischen Stellmotors für Werkzeugmaschinenschlitten ist heute die Möglichkeit gegeben, preiswerte Werkstückmeßsteuerungen ausschließlich aus druckluftbetätigten Elementen aufzubauen. Begünstigt wird diese Entwicklung durch die Verschleißfreiheit, große Empfindlichkeit und den einfachen Aufbau pneumatischer Längenmeßsysteme. An die Geschwindigkeit der Weiterverarbeitung des Meßsignals müssen jedoch hohe Anforderungen gestellt werden, da diese einen großen Teil der Totzeit im Regelkreis bestimmt und somit dessen Stabilitätsverhalten entscheidend beeinflußt. Für den pneumatischen Steuerungstechniker bedeutet das die Vermeidung bewegter Massen, kurze Signalleitungen sowie ein möglichst niedriges Signalenergieniveau.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1971

Authors and Affiliations

  • Herwart Opitz
    • 1
  • Karl-Heinz Pahl
    • 1
  • Jochen Buchholz
    • 1
  1. 1.Laboratorium für Werkzeugmaschinen und BetriebslehreRhein.-Westf. Techn. HochschuleAachenDeutschland

Personalised recommendations