Advertisement

Entwicklung einer Verschleißmeßeinrichtung zur Ermittlung des Freiflächenverschleißes

  • Herwart Opitz
  • Wilfried König
  • Ulrich Degenhardt
  • Wolf-Rüdiger Depiereux
  • Klaus Essel
Chapter
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW)

Zusammenfassung

Die Ermittlung des Werk2eugverschleißes ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Einführung eines Optimierungssystems. Eine direkte Messung während des Schnittes ist nicht möglich, da die Verschleißstellen am Werkzeug nicht zugänglich sind. Es wurde deshalb eine Verschleißmeßeinrichtung entwickelt, die es erlaubt, den Freiflächen- Verschleiß am eingespannten Werkzeug während einer Schnittunterbrechung zu messen. Die Verschleißmarkenbreite wird durch pneumatisches Abtasten der Lage der Grenzkante zwischen Freifläche und Verschleißmarke bestimmt. Das dazu benutzte Meßsystem ist in Abb. 26 schematisch dargestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1970

Authors and Affiliations

  • Herwart Opitz
    • 1
  • Wilfried König
    • 1
  • Ulrich Degenhardt
    • 1
  • Wolf-Rüdiger Depiereux
    • 1
  • Klaus Essel
    • 1
  1. 1.Laboratorium für Werkzeugmaschinen und BetriebslehreRhein.-Westf. Techn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations