Advertisement

Zusammenfassung

Die Untersuchungen sollten Zahlenwerte liefern für Bilanzierungen im Wärme-AscheSchwefel-Haushalt der Kessel unter betriebsmäßigen Bedingungen und mit den üblichen Brennstoffsorten. Die Belastungen der Kessel sollten während der Messungen möglichst in den Laststufen

Vollast = höchste Dauerleistung,

Normallast = Regelleistung, das sind 80 % der höchsten Dauerleistung,

Schwachlast = etwa halbe Dauerleistung

gehalten werden. Geeignete Anlagen für diese Untersuchungen waren in der Industrie nicht leicht ausfindig zu machen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1970

Authors and Affiliations

  • Peter Wiemer
    • 1
    • 2
  • Horst Glinka
    • 1
    • 2
  1. 1.Technischer Überwachungs-Verein Rheinland e. V.KölnDeutschland
  2. 2.Vereins Deutscher Ingenieure, Kommission Reinhaltung der LuftDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations