Advertisement

Zusammenfassung

Die Wärme- und Energiewirtschaft der Eisenhüttenwerke sind in den letzten beiden Jahrzehnten grundlegenden Änderungen unterworfen gewesen, die zum großen Teil durch die wesentliche Verminderung der spezifischen Menge und des Heizwertes des Hochofengichtgases bedingt waren. Weitere Änderungen ergeben sich aus den grundlegenden Umstellungen in den Stahl- und Walzwerken dieser Industrie.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1970

Authors and Affiliations

  • Otto Wolf

There are no affiliations available

Personalised recommendations