Advertisement

Versuchsmethodik

  • Robert Guderian
  • Hans van Haut
  • Heinrich Stratmann
Chapter
Part of the Forschungsberichte Des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW)

Zusammenfassung

In der Atmosphäre treten Fluorverbindungen gasförmig oder als Schwebstoffe auf. Die stärkste phytotoxische Wirksamkeit weisen die wasserlöslichen, gasförmigen Fluorverbindungen auf, von denen Fluorwasserstoff (HF) die größte Bedeutung besitzt, da er weitverbreitet ist und auch aus Umsetzungen anderer Fluorverbindungen wie Si-liziumtetrafluorid (SiF4) oder Kieselfluorwasserstoffsäure (H2SiF6) entsteht. Die aus diesem Grunde auf die Beurteilung der phytotoxischen Wirksamkeit von Fluorwasserstoff abgestimmten Begasungsexperimente erfolgten in kleinen mit Kunststoffolie (Mylar) bespannten Begasungshäuschen (Abb. 1). Von einem Maschinenraum aus wurden diesen Häuschen über unterirdisch verlegte Kunststoffleitungen vorverdünnte Fluorwasserstoff-Luft-Gemische zugeleitet. Zur Herstellung des vorverdünnten Fluorwasserstoff-Luft-Gemisches wird in der Dosieranlage zunächst entfeuchtete Luft über Flußsäure geleitet, die sich in thermostatisierten Kunststoffbehältern befindet. Die vorbeiströmende Trägerluft belädt sich dabei entsprechend dem HF-Partialdruck über der Flußsäure mit Fluorwasserstoff. Durch Variieren von Temperatur und Konzentration der Flußsäure sowie des Luftdurchsatzes läßt sich der Fluorwasserstoff beliebig dosieren. Die beladene Trägerluft wird anschließend in eine Rohrleitung aus PVC eingeführt, in die zur Vorverdünnung ein Ventilator eine bestimmte Menge getrockneter Verdünnungsluft drückt. Nach einer gründlichen Durchmischung in einer Mischkammer wird das Fluorwasserstoff-Luft-Gemisch über unterirdisch verlegte Rohrleitungen in die Ve-teilerhauben auf dem Dach der Begasungshäuschen geleitet. Hier erfolgt durch eine starke Verdünnung mit Außenluft die Einstellung der Begasungskonzentration.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1969

Authors and Affiliations

  • Robert Guderian
    • 1
  • Hans van Haut
    • 1
  • Heinrich Stratmann
    • 1
  1. 1.Landesamtalt für Immissions- und Bodennutzungsschutz Essen-BredeneyDeutschland

Personalised recommendations