Advertisement

Theorie der Raffination von Nickelschmelzen im Vakuum

  • Helmut Winterhager
  • Klaus Krone
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW)

Zusammenfassung

Voraussetzung für die Entfernung einer Verunreinigung aus einem Metall durch Umschmelzen im Vakuum ist ein genügend hoher Dampfdruckunterschied beider Komponenten, da die Verdampfungsgeschwindigkeiten in starkem Maße von den über der Schmelze bestehenden Dampfdruckverhältnissen bestimmt sind. Die Kenntnis des Nickeldampfdruckes im Temperaturbereich üblicher Vakuumschmelzprozesse ist daher notwendig, um die Möglichkeit einer Entfernung einer bestimmten Komponente aus Nickelschmelzen abschätzen zu können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1970

Authors and Affiliations

  • Helmut Winterhager
    • 1
  • Klaus Krone
    • 1
  1. 1.Institut für Metallhüttenwesen und ElektrometallurgieRhein.-Westf. Techn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations