Advertisement

Zusammenfassung

Für die Durchführung der vorgesehenen Untersuchungen stand dem Institut eine Kleinspinnmaschine vom Typ SKF-Spinntester zur Verfügung. Der Antrieb erfolgt über einen in weiten Grenzen regelbaren thyratrongesteuerten Gleichstrommotor. Der Spinntester ist mit Regelgetrieben ausgestattet, die es möglich machen, die Umlaufgeschwindigkeit der einzelnen Streckwerkszylinder gegeneinander zu verstellen, um gewünschte Verzüge zu erzielen. Die Einstellung der Grundgeschwindigkeit erfolgte während der Versuche durch Beobachtung der über Band angetriebenen Spindeln mittels eines geeichten Lichtblitzstroboskopes. Das Untergestell der Maschine ist so aufgebaut, daß Streckwerke verschiedener Konstruktion aufgesetzt werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1970

Authors and Affiliations

  • Herbert Stein
    • 1
  • Andreas Erkens
    • 1
  1. 1.Institut für textile Meßtechnik M. Gladbach e. VDeutschland

Personalised recommendations