Advertisement

Zusammenfassung

Die Fehlerkosten eines Gewebes ergeben sich aus der Multiplikation von Fehlerhäufigkeit und Fehlerpreis. Die Fehlerhäufigkeit eines Gewebes ist technologisch bedingt. Sie kann durch Überwachung des Fertigungsablaufes in gewissem Umfang verringert werden. Der Fehlerpreis hat eine technologische und eine marktabhängige Komponente.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1970

Authors and Affiliations

  • Manfred Krause
  • Götz Friedemann Schaudt
  • Erich Wedekind

There are no affiliations available

Personalised recommendations