Advertisement

Vereinigung der beiden Standpunkte; die Elektronenanordnung im Atom

  • Gilbert Newton Lewis
Chapter
Part of the Die Wissenschaft book series (W)

Zusammenfassung

Wir haben jetzt die beiden verschiedenen Anschauungen über die Struktur des Atominnern besprochen. Nach beiden besteht das neutrale Atom aus einem Kern im Mittelpunkt mit einer positiven Ladung gleich der Atomnummer Z und einer Gruppe von Z Elektronen, die um das Zentrum herumliegen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Hinweise

  1. Vgl. K. Fajans, Kadioaktivität usw., 4. Aufl., S. 90.Google Scholar
  2. L. Meitner, Zeitschr. f. Phys. 4, 146 (1921).CrossRefGoogle Scholar
  3. Die Untergruppeneinteilung von Bohr steht nicht im Einklang mit dem Niveauschema, das die röntgenspektroskopische Forschung ergeben hat. E. C. Stoner, Phil. Mag. [6] 48, 719 (1924).CrossRefGoogle Scholar
  4. J.D. Main Smith, Journ. Chem. Ind. 43, 323 (1924); Chemistry and Atomic Structure, London 1924, haben etwa gleichzeitig eine neue Untergruppeneinteilung vorgeschlagen, die einer Eeihe von empirischen Tatsachen besser Rechnung trägt als die Bohrsche und die zurzeit wohl allgemein angenommen ist.CrossRefGoogle Scholar
  5. H. G. Grimm und K. F. Herzfeld, Zeitschr. f. Phys. 19, 141 (1923).CrossRefGoogle Scholar
  6. haben die Valenzzahlen der Metalle mit Hilfe des Bornschen Kreisprozesses [M. Born, Verh. d. D. Phys. Ges. 21, 13, 679 (1919)] mit den energetischen Verhältnissen bei der Verbindungsbildung in Zusammenhang gebracht.Google Scholar
  7. Vgl. H. G. Grimm, Zeitschr. f. phys. Chem. 98, 353 (1921).Google Scholar
  8. Vgl. H. G. Grimm, Zeitschr. f. phys. Chem. 101, 410 (1922).Google Scholar
  9. Vgl. R. Ladenburg, Zeitschr. f. Elektrochem. 26, 262 (1920).Google Scholar
  10. Vgl. R. Ladenburg, Naturwiss. 8, 6 (1920).Google Scholar
  11. Vgl. hierzu R. Swinne, Zeitschr. f. Elektrochem. 31, 417 (1925).Google Scholar
  12. Vgl. hierzu R. Swinne, Wiss. Veröff. aus dem Siemenskonzern 5, 80 (1926).CrossRefGoogle Scholar
  13. F. Hund, Zeitschr. f. Phys. 33, 345 (1925).CrossRefGoogle Scholar
  14. F. Hund, Zeitschr. f. Phys. 34, 296 (1925)CrossRefGoogle Scholar
  15. ß. Samuel und E. Markovicz, ebenda 38, 22 (1926).Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1927

Authors and Affiliations

  • Gilbert Newton Lewis
    • 1
  1. 1.California UniversityUSA

Personalised recommendations