Advertisement

Die Farbenlehre

  • Joh. Müller

Zusammenfassung

Wenn durch eine kleine runde Oeffnung im Laden eines dunklen Zimmers ein Bündel Sonnenstrahlen bd, Fig. 295, in ein finsteres Zimmer eintritt, so entsteht bei d anf der der Oeffnung gegenüberstehenden Wand ein runder weißer Fleck; fängt man aber das Strahlenbündel durch ein Prisma s auf, so erhält man, wie schon auf Seite 252 bemerkt wurde, das in die Länge gezogene gefärbte Bild r v. Wenn die brechende Kante des Prismas vertical steht, so bildet r v einen horizontalen Farbenstreifen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1869

Authors and Affiliations

  • Joh. Müller
    • 1
  1. 1.Zähringer Löwenordens, schweizerischen naturforschenden Gesellschaft EhrenmitgliedUniversität zu Freiburg im BreisgauDeutschland

Personalised recommendations