Advertisement

Die Spur der Trombe

  • Alfred Wegener
Chapter
Part of the Die Wissenschaft book series (W)

Zusammenfassung

Aus dem Zerstörungsstreifen, den die wandernde Trombe hinterläßt, kann man eine Reihe von Schlüssen ziehen, was gerade deshalb große Bedeutung hat, weil diese Beobachtungen vom Fachmann angestellt werden können. Im Hochwald bricht die Trombe meist eine scharf begrenzte Gasse, die durch ihre Regelmäßigkeit und ihren Gegensatz zu den unversehrten Beständen dicht daneben die auffälligste Form bildet, die ein Windbruch annehmen kann. In den meisten Fällen wird eine vollkommene Allee von wenig über 100 m Breite fast geradlinig durch den Wald gelegt. In Schweden, wo durch die relativ große Trombenhäufigkeit, den Waldreichtum und die Zusammensetzung der Wälder aus den weniger widerstandsfähigen Fichten besonders günstige Bedingungen für das Zustandekommen solcher Waldgassen gegeben sind, werden diese von den Bauern als „Asgardswege“ bezeichnet; die Asen von Asgard haben hier ihren Weg genommen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1916

Authors and Affiliations

  • Alfred Wegener
    • 1
  1. 1.Astronomie und kosmischen PhysikUniversität Marburg i. H.Deutschland

Personalised recommendations