Advertisement

Integration eines massiv-parallelen Rechners in die Produktionsumgebung eines Rechenzentrums

  • Jutta Docter

Zusammenfassung

Das Forschungszentrum Jülich (KFA) installierte 1992 einen Intel iPSC/860 als Vorbereitung für einen Intel-Paragon. Die Erforderniße an maßiv-parallele Systeme innerhalb eines Rechenzentrumsbetriebs, mit vielen Benutzern, hohem Speicherplatzbedarf, dezentralem Zugang, gehen jedoch deutlich über die bisherige labororientierte Auslegung solcher Systeme hinaus. Dieser Artikel beschreibt die Probleme bei der Systemintegration, Benutzerbetreuung und beim Betrieb eines maßiv-parallelen Systems der ersten Generation in einer Rechenzentrumsumgebung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    R. Berrendorf, U. Detert, J. Docter, U. Ehrhart, M. Gerndt, I. Gutheil, R. Knecht: Massively Parallel Computing in a Production Environment: iPSC-860 Installation at KFA Jülich, Forschungszentrum Jülich, Interner Bericht, KFA-ZAM-ffi-9304, 1993Google Scholar
  2. [2]
    N. Attig, V. Sander, L. Wollschläger, P. Krotz: Automatie Supervision of CRAY UNICOS Systems, Forschungszentrum Jülich, Interner Bericht, KFA-ZAM-ffi-9115,1991Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1993

Authors and Affiliations

  • Jutta Docter

There are no affiliations available

Personalised recommendations