Advertisement

Individualarbeitsrecht — Das Recht des einzelnen Arbeitsverhältnisses und Arbeitsvertrages

  • Hans-Gerd von Dücker
Chapter

Zusammenfassung

Nach der Durchführung dieses Abschnittes sollten Sie in der Lage sein,
  • den notwendigen Inhalt eines Arbeitsvertrages zu formulieren, indem Sie die wesentlichen beiderseitigen Pflichten und Rechte nennen;

  • die Haftungseinschränkung des Arbeitnehmers bei „gefahrengeneigter Arbeit“ aufzuzeigen;

  • die Voraussetzungen der Lohnfortzahlung im Krankheitsfall zu erläutern und eventuelle Ersatzansprüche gegen Dritte aufzuzeigen;

  • den einem Arbeitnehmer zustehenden Jahresurlaub unter Berücksichtigung gesetzlicher und tariflicher Regelungen zu errechnen;

  • ein qualifiziertes Zeugnis unter Berücksichtigung der Grundsätze des „Wohlwollens“ und der „Wahrheit“ für die Leistung und Führung eines Arbeitnehmers zu erstellen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1977

Authors and Affiliations

  • Hans-Gerd von Dücker

There are no affiliations available

Personalised recommendations