Advertisement

Die Staatserziehung

  • Gertrud Bäumer
Chapter

Zusammenfassung

Das Problem der Erziehung des Staatsbürgers kann als ein politisches angesehen werden, d. h. als ein solches der Staatskunst. Dann heißt die Frage: wie behandle ich dieses Volk als Objekt ber Staatstätigkeit am zmeckmäßigsten? Damit es gehorche, arbeite, Steuern zahle, Kinder zeuge, gute Soldaten stelle. Wie zähme ich die Bestie „Masse“, damit sie fromm im Geschirr läuft?

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 1).
    Unter Berufsschulen versteht man in Preußen die ehemalige Fortbildungsschule, in Sachsen eine Fachschule mit einjährigem Tagesunterricht vor der Lehre und zehn Wochenstunden im folgenden Jahr neben der Lehre, in manchen Länbern bezeichnet man die fachlich geglieberte Fortbilbungs-schule als Fachschule.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1927

Authors and Affiliations

  • Gertrud Bäumer

There are no affiliations available

Personalised recommendations