Advertisement

Auf Fels und Firn, heute und vor Zeiten

  • Karl G. Volk
Chapter
Part of the Teubners naturwissenschaftliche Bibliothek book series (TNB)

Zusammenfassung

GrindelwalDgletscher, Lauterbrunner Taltrog, Aareschlucht, Grimselhospiz, Rhonegletscher, Furkapaß, Andermatt, Reußtal. Fiüchtig nur reihe ich die Worte aneinander. Und doch klingt und singt in mir die Erinnerung so stark und laut, daß ich am liebsten Arbeit Arbeit sein ließe, den Rucksack schulterte und auf den „Genagelten“ wieder hinauswanderte, hinauf zu Fels und Firn, zum „großen, stillen Leuchten“. Zu den blauen Eisströmen möchte ich. Aber nicht nur zu den Eisstromen der Gegenwart. Auf alten, verlassenen Gletscherstraßen und Gletscherwegen laß uns die Spuren aufsuchen, zuriück zu einer Gletscherzeit, viel größer und gewaltiger als die heutige, zurück in die große diluviale „Eiszeit“. Freilich, wer sie studieren, wer den Formenschaú des alpinen Glazialreliefs in seiner ganzen Mannigfaltigkeit und Großartigkeit verstehen will wird erst gehörig Umschau halten müssen bei den Gletschern von heute. Mögen sie im Vergleich zu ihrer imposonten Vergangenheit als noch so große „Rückwärtser“ erscheinen, sie — die Gletscher von heute — werden uns auf unseren eiszeitlichen Forscherfahrten Lehrmeister und Erklärer sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1923

Authors and Affiliations

  • Karl G. Volk
    • 1
  1. 1.Realschule Überlingen am BodenseeDeutschland

Personalised recommendations