Advertisement

Staatskunde pp 259-285 | Cite as

Selbstverwaltung

  • D. Dominicus
Chapter

Zusammenfassung

Zunächst empfiehlt es sich, über den Begriff klar zu werden. Hierfür verweise ich auf die nachstehende bildliche Darstellung und bemerke zur Erläuterung folgettdes

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Wölbling, Bildung der neuen Stadtgemeinde Berlin, Verlag Walter de Gruyter, Berlin.Google Scholar
  2. v. Brauchitsch, Die preußischen Verwaltungsgesetze, Atusgabe von Dretos & Lassar, Verlag Carl Heymann, Berlin.Google Scholar
  3. v. Blume, Über deutsche Selbftverwaltung, Verlag I. T. B. Mohr, Tübingen.Google Scholar
  4. v. Gierke, Deutsches Prioatrecht, Verlag Duncker & Humblot, München.Google Scholar
  5. v. Gerke, Das deutsche Genosserischaftsrecht, Verlag Weidmannsche Buchhandlung, Berlin.Google Scholar
  6. v. Gneift, Gefchichte und Heutige Gestalt der Ämter und des Verwaltungsrechts in England, Verlag Julius Springer, Berlin.Google Scholar
  7. v. Gneift, Die deutsche Kreisordming, Verlag Walter de Gruyter, Berlin.Google Scholar
  8. v. Gneist, Zur Verwaltungsreform und Verrwltungsrechtspflege in Preußen, Verlag F. A. Brockhaus, Leipzig.Google Scholar
  9. v. Gneist, Das englische Vewaltungsrecht der Gegenwart, Derlag Julius Springer, Berlin.Google Scholar
  10. Hatschk, Lehrbuch des deutschen und preußischen Vewaltimgsrechts 1924, Verlag A. Deichert, Leipzig.Google Scholar
  11. Luther, Mitzlaff, Stein, Die Zukunstsoufgaben der deutschen Städte 1922, Deutscher Kommunalverlag G.m.b.H. Berlin.Google Scholar
  12. Matthias, Die stadtische Selbstverwaltung in preußen, Verlag F. Vahlen, Berlin.Google Scholar
  13. Preuß, Städtisches Amtsrecht 1902, Verlag G. Reimer, Berlin.Google Scholar
  14. Preuß, Die Entwicklung der kommunalen Selbstverwaltung, Verlag G. Fischer, Jena.Google Scholar
  15. Stier-Semlo, Das Städterecht. Handbuch des kommunalen Verwraltungs-und Verfassungsrechts, Verlag T. H. Beck, München.Google Scholar
  16. Oertel, Die Städteordnung, Verlag H. Krumbhaar, Liegnitz.Google Scholar
  17. Moll, Kommunalabgabengesetz, Verlag Carl Heymann, Berlin.Google Scholar
  18. Haekel, Die Steuerreform und der neue Steuerausgleich. Kommunale Rundschau 1925, G. Ziemfen, Berlin.Google Scholar
  19. Drews, Grundzüge einer Verwaliungsreform 1917, Verlag Carl Heymann, Berlin.Google Scholar
  20. Hans Peters, Gremen der kommunalen Selbstverwaltung in Preußen. 1926, Verlag Julius Springer, Berlin.CrossRefGoogle Scholar
  21. Oberbürgermeister Böß, Wie helfen wir uns?.Google Scholar
  22. Morsbach, Der Einfluß der Reichsfinanzreform auf die Bildung der Finanzen der Landkretse.Google Scholar
  23. Hirsch, Kommunalpolitische probleme, Buchhandlung Vorwärts, Berlin.Google Scholar
  24. Entwurf für die preußische Städteordnung, für die preußische Landgemeindes-Ordnung und die preußische Kreisordnung.Google Scholar
  25. Gesetz über die Neuregelung der kommunalpolitischen Grenzen im rheinisch-westfälischen Industriebezirf. 26. 2. 26. Preußisches Gefetzblatt für 1926.Google Scholar
  26. Handwörterbuch der Kommunalwissenfchaften, G. Fischer, Jena.Google Scholar
  27. Meyer-Lülmann, Ein Querschmitt durch die deutschen Städteverfassungen. 1925, Deutscher Kommunalverlag G.m.b.H., Berlin.Google Scholar
  28. Stier-Somlo, Handbuch des kommunalen Verfassungs-und Verroaltungsrechts in Preufjen, Verlag T. H. Beck, München.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1926

Authors and Affiliations

  • D. Dominicus
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations