Advertisement

Diskursanalysen I: Die Erstinterviews

  • Sonja Bredehöft
Chapter
Part of the DUV: Sprachwissenschaft book series (DUVSW)

Zusammenfassung

Die Analysen der ersten drei Gespräche mit Arbeitslosen, auf denen die Rückkoppelungsgespräche basieren, entstammen meiner Examensarbeit Diskursive Verfahren der Aneignung von Arbeitslosigkeit aus dem Jahre 1987. Den Gesprächen lag als Einstieg ein Spiegel-Artikel vor aus dem Jahre 1986185, der sich mit der damals noch neuartigen Luxus-Welle befaßte. Die Gespräche wurden vorstrukturiert durch einen relativ losen Themenkatalog, wobei beabsichtigt war, das Interview wegen seiner asymmetrischen Struktur in eine Diskussion übergehen zu lassen:
  • Gründe und Ursachen für Arbeitslosigkeit

  • konkrete gegenwärtige Situation, Pläne, Perspektiven

  • das Verhältnis Arbeitszeit und Freizeit

  • Verdienst

  • das Verhältnis Zeit und Geld

  • gesellschaftliche Ursachen von Arbeitslosigkeit

  • allgemeine Perspektiven und die Frage: Wer soll das alles ändern?

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1994

Authors and Affiliations

  • Sonja Bredehöft

There are no affiliations available

Personalised recommendations