Advertisement

Fazit

  • Maritta Heisel
Part of the DUV: Datenverarbeitung book series (DUVD)

Zusammenfassung

Kehren wir zum Ausgangspunkt unserer Überlegungen zurück: Anstoß für unsere Bemühungen war die Unzufriedenheit mit der Tatsache, daß die Korrektheit von Programmen in der Praxis ausschließlich durch Testen mehr schlecht als recht überprüft wird. Der einzige Weg, die Korrektheit eines Programmes positiv festzugstellen, ist ein mathematischer Korrektheitsbeweis. Es erscheint sinnvoll, ein Programm gleich so zu entwickeln, daß seine Korrektheit garantiert werden kann, obwohl auch durch nachträgliche Verifikation die Korrektheit eines Programmes gezeigt werden kann.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1992

Authors and Affiliations

  • Maritta Heisel

There are no affiliations available

Personalised recommendations