Advertisement

Elementares PL/I

  • Hermann Kamp
  • Hilmar Pudlatz

Zusammenfassung

Das folgende Programm speichert Wörter in einem Feld WORT und druckt sie bei Datenende durchnumeriert aus; nach Seitenvorschub werden sie in umgekehrter Reihenfolge noch einmal ausgedruckt. In unserem Beispiel sollen die Wörter aus maximal 20 Zeichen bestehen und auf den Lochkarten jeweils in Spalte 1, 21, 41 und 61 beginnen:

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1986

Authors and Affiliations

  • Hermann Kamp
    • 1
  • Hilmar Pudlatz
    • 1
  1. 1.MünsterDeutschland

Personalised recommendations