Advertisement

Analyse des Bestehenden

  • Bernhard Bellinger
Chapter

Zusammenfassung

Die folgende Analyse des Bestehenden dient dem Zweck, Grundlage für die zu entwickelnde Konzeption eines einheitlichen Abrechnungssystems zu sein. Sie beschränkt sich daher auf das Grundgerüst der praktizierten Verfahren. Unter diesen Umständen kann von den vielen Einzelheiten abgesehen werden, die — ebenso wie das eigentliche System — für das Rechenwerk der verschiedenen Verkehrsträger und einzelnen Unternehmungen charakteristisch sind. Ein einmal konzipiertes, allgemein anwendbares Abrechnungssystem müßte daher später, wenn es entwickelt ist, um diese jeweiligen Besonderheiten ergänzt werden. Für den vorliegenden Zweck können sie jedoch außer Betracht bleiben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 15).
    Tecklenburg, Kurt: Die Betriebskostenermittlung der Deutschen Reichsbahn in ihrer neuen Form, in: Die Reichsbahn, 2(1926), S. 730–737. Ders.: Die Betriebskostenrechnung, in: Die Reichsbahn, 3 (1927), S. 498–529.Google Scholar
  2. Tecklenburg, Kurt.: Die Betriebskostenrechnung der Deutschen Reichsbahn, in: Verkehrstechnische Woche, 22 (1928), S. 177–185, S. 192–197, S. 206–210.Google Scholar
  3. Tecklenburg, Kurt.: Die Betriebskostenrechnung als Hilfsmittel wirtschaftlicher Betriebsführung, in: Verkehrstechnische Woche, 22 (1928), S. 519–527.Google Scholar
  4. Tecklenburg, Kurt: Betriebskostenrechnung und Selbstkostenermittlung bei der Deutschen Reichsbahn, Berlin 1930.Google Scholar
  5. Tecklenburg, Kurt: Die Bedeutung der Selbstkostenrechnung für die Tarifbildung, in: Die Reichsbahn, 7 (1931), S. 354–357.Google Scholar
  6. Tecklenburg, Kurt: Die Betriebskostenrechnung der Reichsbahn und ihre Auswertung für den Finanzdienst, in: Die Reichsbahn 9 (1933), S. 475–485, S. 502–513.Google Scholar
  7. 16).
    Müller, P.: Organisation, Ordnungsmäßigkeit und Ergebnisse der Finanzbuchhaltung der Deutschen Bundesbahn unter besonderer Berücksichtigung des Jahresabschlusses, in: Die Bundesbahn, 41 (1967), S. 117–120.Google Scholar
  8. 17).
    Meyer, A.: Der Jahresabschluß der Deutschen Bundesbahn, in: Die Bundesbahn, 40 (1966), S. 288–303.Google Scholar
  9. 18).
    Vgl. hierzu Müller, P.: a.a.O., S. 125.Google Scholar
  10. 19).
    Müller, P.: Die Besonderheiten der Anlagenrechnung der Deutschen Bundesbahn, in: Die Bundesbahn, 33 (1959), 5. BeiheftGoogle Scholar
  11. 20).
    Meyer, A.: Der Jahresabschluß der Deutschen Bundesbahn für das Geschäftsjahr 1965, in: Die Bundesbahn, 41 (1967), H. 3, S. 100.Google Scholar
  12. 21).
    Scholz, A.: Die neue Buchführung, in: Der Eisenbahner, Ausgabe A, 1957.Google Scholar
  13. 22).
    Verband Deutscher Nichtbundeseigener Eisenbahnen e.V. (VDNE), Betriebsabrechnungsbogen für Nichtbundeseigene Eisenbahnen, o.O. o.J.Google Scholar
  14. 23).
    Scholz, A.: a. a. O.Google Scholar
  15. 24).
    Effmert, W.: Die Selbstkostenermittlung der Deutschen Bundesbahn, in: Die Bundesbahn, 27 (1953), S. 740–762.Google Scholar
  16. Effmert, W.: Methodik der Selbstkostenberechnung bei der Deutschen Bundesbahn, in: Archiv für Eisenbahnwesen, 67 (1957), S. 133–173.Google Scholar
  17. Effmert, W.: Betriebswirtschaftliche Eigenarten der Eisenbahn und ihrer Kostenrechnung, in: Archiv für Eisenbahnwesen, 69 (1959), S. 145–182.Google Scholar
  18. Effmert, W.: Die Kostenrechnung der Deutschen Bundesbahn heute, in: Die Bundesbahn, 39 (1965), S. 504–513.Google Scholar
  19. 25).
    Die Angaben über die “Brücke” stützen sich auf eine Auskunft der DB.Google Scholar
  20. 26).
    Effmert, W.: Die Selbstkostenermittlung der Deutschen Bundesbahn, a.a.O., S. 747.Google Scholar
  21. 27).
    Effmert, W.: Die Selbstkostenermittlung der Deutschen Bundesbahn, a.a.O., S. 757.Google Scholar
  22. 28).
    Brettmann, E.: Die Berechnung der Kosten einer Zugfahrt, in: Die Bundesbahn, 38 (1964), S. 424.Google Scholar
  23. 29).
    Brettmann, E.: Die Berechnung der Kosten einer Zugfahrt, in: Die Bundesbahn, 38 (1964), S. 426.Google Scholar
  24. 30).
    Duttiné, W.: Grundzüge und Methoden der Kalkulation der Selbstkosten einzelner Beförderungsleistungen — Ein Beitrag zur Ökonomik des Eisenbahntransports, in: Deutsche Eisenbahntechnik, 8 (1960), S. 473–479.Google Scholar
  25. 30a ).
    Schleife, H. W., Glöckner, H., Duttiné, W.: Streckenkalkulation bei der Deutschen Reichsbahn, in: Deutsche Eisenbahntechnik, 13 (1965), S. 122–126.Google Scholar
  26. 31).
    Duttiné, W.: Streckenkalkulation bei der Deutschen Reichsbahn, in: Deutsche Eisenbahntechnik, 13 (1965), S. 474.Google Scholar
  27. 32).
    Duttiné, W.: Streckenkalkulation bei der Deutschen Reichsbahn, in: Deutsche Eisenbahntechnik, 13 (1965), S. 474 f.Google Scholar
  28. 33).
    Duttiné, W.: a. a. O., S. 475.Google Scholar
  29. 34).
    Brunet, André A.: a.a.O., S. 78 ff.Google Scholar
  30. 35).
    Thorns, Walther: Der natürliche Kontenrahmen, Herne/ Berlin 1961Google Scholar
  31. 36).
    Käfer, Karl: Kontenrahmen für Gewerbe-, Industrieland Handelsbetriebe, 3. verb. Aufl., Bern 1957Google Scholar
  32. 38).
    Dreskornfelt, W., Metzger, K. H.: Die Betriebs- und Kapitalstruktur im gewerblichen Güterfernverkehr im Jahre 1962, in: Der Güterverkehr (1965), S. 91–97.Google Scholar
  33. 39).
    Kirchgässer, W. u. a.: Kontenrahmen, Leistungs- und Kostenrechnung der deutschen Binnenschiffahrt, Duisburg 1954.Google Scholar
  34. 40).
    Kiehl, F. und Peter, K.: Die Kontenrahmensammlung, Band I und II, 4. Aufl. , Herne/Berlin 1961.Google Scholar
  35. 40).
    Kiehl, F. und Peter, K.: Die Kontenrahmensammlung, Band I und II, 4. Aufl. , Herne/Berlin 1961.Google Scholar
  36. 42).
    Kirchgässer, W. u. a.: Die Kontenrahmensammlung, Band I und II, 4. Aufl. , Herne/Berlin 1961, S. 35.Google Scholar
  37. 43).
    Kirchgässer, W. u.a.: Die Kontenrahmensammlung, Band I und II, 4. Aufl. , Herne/Berlin 1961, S. 35 f.Google Scholar
  38. 44).
    Kirchgässer, W. u.a.: Die Kontenrahmensammlung, Band I und II, 4. Aufl. , Herne/Berlin 1961, S. 92 ff.Google Scholar
  39. 45).
    Kirchgässer, W. u.a.: Die Kontenrahmensammlung, Band I und II, 4. Aufl. , Herne/Berlin 1961, S. 51 f.Google Scholar
  40. 46).
    Stauffer, Theodor: Beitrag zur Kostenlehre des Luftverkehrsbetriebes, Diss., Zürich 1945, Anlage 4.Google Scholar
  41. 47).
    Hürlimann, J.: Strecken- und Flugzeugtypen-Erfolgsrechnung bei der Swissair, in: Schweizerisches Archiv für Verkehrswissenschaft und Verkehrspolitik, 1956, S. 118–119.Google Scholar
  42. 48).
    Branckner, J.: Passenger or cargo traffic: which is more economic? in: The Aeroplan and Commercial Aviation News, 11. April 1963.Google Scholar
  43. 49).
    Mroß, M.: Rahmenkontenplan der öffentlichen Verkehrsbetriebe, Hamburg-Stellingen 1949.Google Scholar
  44. 50).
    Mroß, M.: Rahmenkontenplan der öffentlichen Verkehrsbetriebe, Hamburg-Stellingen. 1949Google Scholar
  45. 51).
    Mroß, M.: Die Linienleistungs- und -erfolgsrechnung der öffentlichen Verkehrsbetriebe, Hamburg-Stellungen 1951, S. 16.Google Scholar
  46. 52).
    Mroß, M.: Die Linienleistungs- und -erfolgsrechnung, 1951, S. 27 ff.Google Scholar
  47. 53).
    Theus, Florenz M.: Die Taxiunternehmung, Bern 1954, S. 14.Google Scholar
  48. 54).
    Theus, Florenz M., Die Taxiunternehmung, Bern 1954, S. 34Google Scholar
  49. 55).
    Theus, F. M., Die Taxiunternehmung, Bern 1954, S. 77 ff.Google Scholar
  50. 56).
    Kirchgässer, W. u.a.: Die Taxiunternehmung, Bern 1954, S. 117.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1969

Authors and Affiliations

  • Bernhard Bellinger

There are no affiliations available

Personalised recommendations