Advertisement

Problemstellung und Konzeptionelle Gesamtübersicht

  • Friedrich M. Thomée
Chapter
Part of the Betriebswirtschaftliche Forschung zur Unternehmensführung book series (BFU, volume 16)

Zusammenfassung

Die Preispolitik als ein Faktor im absatzpolitischen Instrumentarium ist eine wesentliche Grundlage aller betrieblichen Dispositionen und kann zugleich als eines der schwierigsten Kapitel in der Planung überhaupt angesehen werden. Denn Preisentscheidungen setzen bei den ersten Anfängen der Produktpianung ein und begleiten das Erzeugnis über seinen gesamten Lebenszyklus hinweg. Sie bestimmen für jede Periode die rangmäßige Einordnung eines Produktes in eine bestehende Wettbewerbsstruktur. Preisentscheidungen üben darüber hinaus einen entscheidenden Einfluß auf alle anderen absatzpolitischen Potentiale aus und beeinflussen die Entwicklung des Produktes und seine Aufnahme im Markt ganz wesentlich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1983

Authors and Affiliations

  • Friedrich M. Thomée

There are no affiliations available

Personalised recommendations