Advertisement

Unternehmensleistung und Geld

  • Christian Garhammer
Chapter

Zusammenfassung

In modernen Wirtschaftssystemen wird die Übertragung von Gütern im engeren Sinn (= Sachen — z. B. Grundstücke, Maschinen, Waren, Rohstoffe —, immaterielle Werte — z. B. Patente, EDV-Software, Fertigungs-know-how —, Dienstleistungen — z. B. Beratung durch Rechtsanwalt und Steuerberater —) von einem Wirtschaftssubjekt auf ein anderes in der Regel von Geldzahlungen begleitet: dem Güterstrom fließt ein Geldstrom als Gegenleistung entgegen. Werden jedoch als Gegenleistung ebenfalls Güter hingegeben, spricht man von einem Tausch- oder Kompensationsgeschäft (z. B. Lieferung von Erdgas gegen Lieferung von Lebensmitteln). In solch einem Fall wird die Geldzahlung durch eine Güterübertragung als Gegenleistung ersetzt, so daß eine Geldzahlung als Gegenleistung fingiert werden kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1996

Authors and Affiliations

  • Christian Garhammer

There are no affiliations available

Personalised recommendations