Advertisement

Deckungsstockvermögen

  • Malte von Bargen
Chapter

Zusammenfassung

In der Lebens-, Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung ist als Gegenposten für die von mathematischen Sachverständigen berechnete Deckungsrückstellung (§ 65 VAG in der Fassung von 1931 verwendet noch den Begriff „Deckungsrücklage“) ein besonderer Deckungsstock als körperlich vom übrigen gebundenen Vermögen abgegrenztes Sondervermögen zu bilden, dem gemäß § 66 VAG bereits im Laufe des Geschäftsjahres vorschriftsmäßige Vermögenswerte in einer Höhe zuzuführen sind, die dem voraussichtlichen Anwachsen der Deckungsrückstellung entsprechen. Diese Zuführungen, deren Überwachung durch einen Treuhänder und deren Eintragung in einem gesonderten Verzeichnis haben den Zweck, die Bestände des Deckungsstocks vom übrigen gebundenen Vermögen des Versicherungsunternehmens zu unterscheiden und zu trennen. Sie sind auf diese Weise dem Zugriff anderer Gläubiger als den Versicherten entzogen (§ 77 Abs. 2 VAG). Im Konkursfall haben die Versicherten ein der Absonderung ähnliches Vorzugsrecht an den Deckungsstockbeständen (§§ 77 ff. VAG).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 20.
    Rundschreiben R 4/77 vom 25.8.1977, VerBAV 1977, 315 ff.Google Scholar
  2. 21.
    Als unwesentlich ist derzeit jedenfalls eine Minderung bis zu 10 000,- DM desAnrechnungswertes anzusehen.Google Scholar
  3. 22.
    Lobscheid, Der Treuhänder für das Deckungskapital privater Versicherungsunternehmen, 1963.Google Scholar
  4. 23.
    Rundschreiben R 2/81 VerBAV 1981, 247 ff., abgedruckt bei Prölss-Schmidt-Frey, a.a.O., § 71 Rdnr 1.Google Scholar
  5. 24.
    Prölss-Schmidt-Frey, a.a.O., § 70 Rdnr 45; § 79a Rdnr 1, 2.Google Scholar
  6. 25.
    Rundschreiben R 2/81, Tz 1Google Scholar
  7. 26.
    Vgl. im einzelnen Lobscheid, a.a.O., 36 ff.Google Scholar
  8. 27.
    Rundschreiben R 2/81, a.a.O., Tz 2Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1982

Authors and Affiliations

  • Malte von Bargen

There are no affiliations available

Personalised recommendations