Advertisement

Schaltanlagen

  • René Flosdorff
  • Günther Hilgarth
Chapter
Part of the Leitfaden der Elektrotechnik book series (LET)

Zusammenfassung

Schaltanlage nennt man die Zusammenfassung aller für die Verteilung elektrischer Energie an die Verbraucher erforderlichen Betriebsmittel in einem abgegrenzten Raum. Man unterscheidet Innenraum- und Freiluftanlagen. Werden Transformatoren eingesetzt, spricht man von Umspannanlagen. Die zur Zusammenschaltung erforderlichen Betriebsmittel, wie Leistungsschalter, Trennschalter, Schutzeinrichtungen, Überspannungsableiter, Strom- und Spannungswandler, Meßgeräte, Sammelschienen und deren Abstützungen, Verbindungsleitungen usw. müssen allen während des Betriebs am Einbauort vorkommenden Belastungen, also auch den Kurzschlußbelastungen, gewachsen sein. Montage, Betrieb und Revision von Schaltanlagen und Teilen davon setzen verbindliche Schaltpläne nach DIN 40700 bis 40719 bzw. 40900 u. a. voraus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  • René Flosdorff
    • 1
  • Günther Hilgarth
    • 2
  1. 1.Fachhochschule AachenAachen, WolfenbüttelDeutschland
  2. 2.Fachhochschule Braunschweig/WolfenbüttelAachen, WolfenbüttelDeutschland

Personalised recommendations