Advertisement

Die Persönlichkeitspsychologie und ihre Theorien

  • Michaela Weis
  • Frank Huber
Chapter
Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

Zusammenfassung

Die Persönlichkeitspsychologie zielt darauf ab, Individuen in ihrer Einzigartigkeit zu erfassen270 und zugleich sich wiederholende Muster menschlichen Verhaltens zu verstehen.271 Dieses Ziel umfaßt auch den Versuch, Individuen voneinander abzugrenzen, so daß häufig die — von William Stern geprägte — Bezeichnung „Differentielle Psychologie“ synonym verwendet wird.272 Dabei bezieht sich die differentialpsychologische Betrachtung aber nicht nur auf Unterschiede zwischen Personen zu einem gegebenen Zeitpunkt (Querschnittsbetrachtung interindividueller Unterschiede), sondern auch auf Unterschiede innerhalb einer Person in Abhängigkeit von bestimmten Situationen (Längsschnittbetrachtung intraindividueller Unterschiede).273

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  • Michaela Weis
  • Frank Huber

There are no affiliations available

Personalised recommendations