Advertisement

Zusammenfassung

Eine durchgreifende Änderung im Steuersystem sollte nicht empfohlen oder gar durchgeführt werden, ohne daß die Auswirkungen auf die verschiedenen, eine Volkswirtschaft charakterisierenden Größen, sorgfältig untersucht worden sind. Dabei müssen insbesondere die makroökonomischen Effekte berücksichtigt werden, vor allem die Wirkungen auf Wachstumsraten des Sozialprodukts, auf Investition, Preisniveau und Verteilung. Nach moderner Ansicht genügt dazu nicht ein qualitatives Ergebnis — welche Größen steigen und welche fallen werden -, sondern es muß eine quantitative Abschätzung der Effekte versucht werden, damit wenigstens die Größenordnung der voraussichtlichen Auswirkungen angegeben werden kann. Es ist das Ziel der folgenden ökonometrischen Analyse, solche Schätzwerte für die makroökonomischen Konsequenzen eines Steuerwechsels zu gewinnen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literature

  1. 1).
    Gutachten zur Reform der direkten Steuern (Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Vermögensteuer und Erbschaftsteuer) in der Bundesrepublik Deutschland, erstattet vom Wissenschaftlichen Beirat beim Bundesministerium der Finanzen, Bad Godesberg, den 11. Februar 1967, Schriftenreihe des Bundesministeriums der Finanzen, Heft 9Google Scholar
  2. 3).
    a. a. O., S. 81 und S. 90, Fußnote 16 und 19Google Scholar
  3. 4).
    Horst Albach, Steuersystem und unternehmerische Investitionspolitik, Gabler Verlag, Wiesbaden 1970Google Scholar
  4. 5).
    Horst Albach, Steuersystem und unternehmerische Investitionspolitik, Gabler Verlag, Wiesbaden 1970Google Scholar
  5. 6).
    Krelle, W. Verteilungstheorie, Mohr, Tübingen 1962.Google Scholar
  6. 7).
    Gesetz zur Förderung der Stabilität und des Wachstums der Wirtschaft vom B. Juni 1967, § 1, BGBL 1967, Teil I, S. 582.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH ·Wiesbaden 1970

Authors and Affiliations

  • Martin Beckmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations