Advertisement

Erde

  • Horst W. Köhler

Zusammenfassung

Die vielfältigen Entwicklungen und Verbesserungen in der Raumfahrttechnik haben es in den beiden letzten Jahrzehnten möglich gemacht, die Erde von einer Position im interplanetaren Raum als Himmelskörper zu betrachten. Die amerikanischen Astronauten des Apollo- und des Skylab-Programms waren ohne Ausnahme vom Anblick der weit von ihnen entfernten, bläulich gefärbten Erde gegen den dunklen Hintergrund mit ihrer örtlich und zeitlich unterschiedlich stark ausgebildeten Bewölkung fasziniert (Bild 2.1); immer wenn es ihr intensives Flug- und Arbeitsprogramm zuließ, genossen sie durch Luken und Fenster den Blick auf ihren Heimatplaneten (Bild I, Farbtafelteil).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Köhler, H. W.: 100 mal Raumfahrt. Bibliographisches Institut, 1977Google Scholar
  2. [2]
    Bates, D. R.: The Planet Earth. Pergamon Press, 1964Google Scholar
  3. [3]
    Faust, H.: Der Aufbau der Erdatmosphäre. Vieweg 1967Google Scholar
  4. [4]
    Israel, H./Israel, G. W.: Spurenstoffe in der Atmosphäre. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, 1979Google Scholar
  5. [5]
    Heck, H. D./Schick, R.: Erdbebengebiet Deutschland. Deutsche Verlags-Anstalt, 1980Google Scholar
  6. [6]
    Fairbridge, R. W.: The Encyclopedia of Atmospheric Sciences and Astrogeology. Reinhold Book Corp., 1967Google Scholar
  7. [7]
    Dyer, E. R.: Solar-Terrestrial Physics. D. Reidel Publishing, 1972Google Scholar
  8. [8]
    Emming, J. G.: Electromagnetic Radiation in Space. D. Reidel Publishing, 1967Google Scholar
  9. [9]
    McCormac, B. M.: Aurora and Airglow. Reinhold Book Corp., 1967Google Scholar
  10. [10]
    McCormac, B. M.: Earth’s Particles and Fields. Reinhold Book Corp., 1968Google Scholar
  11. [11]
    Sclater, J. G./Tapscott, C.: Die Geschichte des Atlantik. Spektrum der Wissenschaft 8/1979Google Scholar
  12. [12]
    Hsü, K. J.: Als das Schwarze Meer austrocknete. Spektrum der Wissenschaft 5/1979Google Scholar
  13. [13]
    Jordan, T. H.: The Deep Structure of the Continents. Scientific American 1/1979Google Scholar
  14. [14]
    O’Nions, R. K./Hamilton, P. J./Evensen, N. M.: Die chemische Entwicklung des Erdmantels. Spektrum der Wissenschaft 7/1980Google Scholar
  15. [15]
    Wieseneder, H.: Vulkanismus und Gesteinsbildung im Licht neuer geowissenschaftlicher Hypothesen. Naturwissenschaftliche Rundschau 1/1981Google Scholar
  16. [16]
    Kertz, W.: Alfred Wegener — Reformator der Geowissenschaften. Physikalische Blätter 12/1980Google Scholar
  17. [16a]
    Wegener, A.: Die Entstehung der Kontinente und Ozeane. Nachdruck der 1. und der 4. Auflage. Vieweg, 1980Google Scholar
  18. [17]
    Strobach, K./Heck, H. B.: Von Wegeners Kontinentalverschiebung zur modernen Plattentektonik. Bild der Wissenschaft 11/1980Google Scholar
  19. [18]
    Schwarzbach, M.: Alfred Wegener und die Drift der Kontinente. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, 1980Google Scholar
  20. [19]
    Closs, H./Giese, P./Jacobshagen, V.: Alfred Wegeners Kontinentalverschiebung aus heutiger Sicht. Spektrum der Wissenschaft 10/1980Google Scholar
  21. [20]
    Vetter, U.: Entstehung der Gebirge auf der Erde. Umschau 10/1975Google Scholar
  22. [21]
    Peck, D. L./Wright, T. L./Decker, R. W.: Die Lavaseen des Kilauea. Spektrum der Wissenschaft 12/ 1979Google Scholar
  23. [22]
    Classen, J.: Katalog von 230 Meteoritenkratern und 78 irrtümlichen Objekten. Veröffentlichungen der Sternwarte Pulnitz, Nr. 12/1979Google Scholar
  24. [23]
    Classen, J.: Meteoritenkrater in Streuellipsen auf Erde, Mond und Planeten. Veröffentlichungen der Sternwarte Pulnitz, Nr. 16/1979Google Scholar
  25. [24]
    Lemcke, K.: Das Nördlinger Ries: Spur einer kosmischen Katastrophe. Spektrum der Wissenschaft 1/1981Google Scholar
  26. [25]
    N. N.: Erweitertes Modell der Magnetosphäre. Umschau 1/1974Google Scholar
  27. [26]
    Russell, C. T.: The Magnetosphere. IAF-Paper 76068, 1976Google Scholar
  28. [27]
    Carrigan, C. R./Gubbins, D.: Wie entsteht das Magnetfeld der Erde? Spektrum der Wissenschaft 4/1979Google Scholar
  29. [28]
    Busse, F.: Die Erzeugung des Erdmagnetfeldes, Dynamotheorie und Geodynamo. Physikalische Blätter 10–11/1976Google Scholar
  30. [29]
    Stanek, B.: Planeten-Lexikon, Hallwag, 1979Google Scholar
  31. [30]
    Becker, U./Sauermost, R.: Erforschter Weltraum, Herder, 1975Google Scholar
  32. [31]
    Schidlowski, M.: Die Geschichte der Erdatmosphäre. Spektrum der Wissenschaft 4/1981Google Scholar
  33. [32]
    Ryan, P./Pesek, L.: Das Sonnensystem. List, 1981Google Scholar
  34. [33]
    Decker, R./Decker, B.: Die Ausbrüche des Mount St. Helens. Spektrum der Wissenschaft 5/1981Google Scholar

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1983

Authors and Affiliations

  • Horst W. Köhler
    • 1
  1. 1.Augsburg-FriedbergDeutschland

Personalised recommendations