Advertisement

Al- und Si-Gehalte in Mullit

  • K. Abraham
  • F. Seifert
Chapter
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 2374)

Zusammenfassung

Basierend auf der Veränderung der Gitterkonstanten der Mullitphase im System Al2O3-SiO2 bei SiO2-Überschuß schlossen Hariya et al. (1969), daß die Mischbarkeit dieser Phasen im Gleichgewicht mit SiO2 von der Zusammensetzung 3Al2O3•2SiO2 bei 1 atm bis zur theoretischen Zusammensetzung des Sillimanits, Al2O3•SiO2, bei hohen Drucken reicht. Diese Autoren beachteten jedoch nicht, daß die Gitterkonstanten auch eine Funktion des Si/Al-Ordnungsgrades sein müssen, durch den sich Mullit (ungeordnet) von Sillimanit (geordnet) unterscheidet.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1973

Authors and Affiliations

  • K. Abraham
    • 1
  • F. Seifert
    • 1
  1. 1.Institut für MineralogieRuhr-Universität BochumDeutschland

Personalised recommendations