Advertisement

Zur quantitativen Mikrosondenanalyse

  • K. Abraham
  • G. Halbroth
  • E. Künzel
Chapter
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 2374)

Zusammenfassung

Die Entwicklung der Mikrosondentechnik und der Theorie der Erzeugung von Röntgenstrahlung beim Beschuß von Festkörpern mit angeregten Elektronen führte in den vergangenen Jahren zu einer zuverlässigen Methode der Elementanalyse von Festkörpern. Eine umfassende Darstellung der mit diesem Analysenverfahren verbundenen Problematik geben z.B. Arbeiten von Keil 1967, Sweatman & Long 1969 und Beaman 1969. Die Arbeitsweise des Mikrosondenlabors, in dem die in den einzelnen Aufsätzen dieses Berichtes angeführten Elementanalysen durchgeführt wurden,und einige Prinzipien, die besonders bei der praktischen Durchführung quantitativer Mikrosondenanalysen zu beachten sind, sollen im Folgenden skizziert werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1973

Authors and Affiliations

  • K. Abraham
    • 1
  • G. Halbroth
    • 1
  • E. Künzel
    • 1
  1. 1.Institut für MineralogieRuhr-Universität Bochum Bereich zentrale MikrosondeDeutschland

Personalised recommendations