Advertisement

Zur Soziologie der Revolution

  • Hartmut Tetsch
Chapter

Zusammenfassung

Revolution ist ein „soziales Totalphänomen“. Ihre Komplexität erfordert ein interdisziplinäres Studium, und der Soziologe hat die Ergebnisse anderer Disziplinen zu berücksichtigen: etwa der Psychologie, der Geschichts- und der Rechtswissenschaft sowie der Politologie.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1973

Authors and Affiliations

  • Hartmut Tetsch

There are no affiliations available

Personalised recommendations