Advertisement

Licht und Schatten

  • Wolfram Luther
  • Martion Ohsmann

Zusammenfassung

In Kapitel 15 erläutern wir einfache Modelle zur Ausleuchtung einer dreidimensionalen Szene unter Einbeziehung der Reflexion und Brechung von Lichtstrahlen und benutzen sie zur Darstellung eines Torus am Bildschirm. Dabei spielen Strahlverlauf, Farbe und Lichtintensität eine wichtige Rolle. Weiterhin werden einfache Beispiele zum Ray-Tracing vorgestellt. Sei in diesem Zusammenhang an das Werk Georges de la Tour’s (1593–1652) erinnert, dessen Farbschöpfungen realistischer Kerzenlicht- und Schattenszenen einer oder mehrerer Personen unerreichte Maßstäbe gesetzt haben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1988

Authors and Affiliations

  • Wolfram Luther
  • Martion Ohsmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations