Advertisement

Konvexe Körper im Raum

  • Wolfram Luther
  • Martion Ohsmann

Zusammenfassung

In Kapitel 11 beleuchten wir Polyeder, deren Seiten von ebenen Polygonbereichen gebildet werden, und diskutieren ihre Beschreibungsmöglichkeiten und Eigenschaften. Die fünf Platonischen Körper sind in ihrer einfachen und symmetrischen Bauart besonders ausgezeichnet. Sie können als Grundbausteine komplizierterer Objekte dienen. Abschließend wird eine einfache Computeranimation mit einem Drahtmodell erläutert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1988

Authors and Affiliations

  • Wolfram Luther
  • Martion Ohsmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations