Advertisement

Graphischer Arbeitsplatz

  • Wolfram Luther
  • Martion Ohsmann
Chapter

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wollen wir einige Geräte besprechen, die die wesentlichen Bestandteile eines graphischen Arbeitsplatzes bilden. Im Gegensatz zu den Anfangsjahren der Computergraphik, als die Behandlung graphischer Aufgabenstellungen mit dem Computer den Benutzern von Großrechnern vorbehalten war, ist heutzutage bereits auf den meisten Personal-Computern eine durchaus leistungsfähige Graphik realisierbar. Da sich dieses Buch vorwiegend an die Benutzer solcher Systeme wendet und die Behandlung von Großrechnern nebst zugehöriger Software bewußt ausschließt, sollen an dieser Stelle kurz die Grundkomponenten eines Mikrocomputer-Systems und die Grundfragestellungen der folgenden Kapitel erwähnt werden. Der Benutzer wird darüber hinaus ermutigt, in einer Vielzahl von Aufgaben sein eigenes System kennenzulernen und seine Kenntnisse zu prüfen. Die Antworten auf viele der aufgeworfenen Fragen sind den folgenden Kapiteln vorbehalten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1988

Authors and Affiliations

  • Wolfram Luther
  • Martion Ohsmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations