Advertisement

§ 15 Mitbestimmung in Unternehmen und Betrieb

  • Wolfgang Hromadka
  • Frank Maschmann
Chapter
  • 86 Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Mitbestimmung meint die Beteiligung der Beschäftigten an Entscheidungen in Betrieb, Unternehmen und Verwaltung durch gewählte Repräsentanten. Ziel ist die Einbringung ihrer Interessen sowohl bei Maßnahmen, die sie unmittelbar betreffen, als auch bei solchen, die sie mittelbar berühren, weil sie über kurz oder lang Auswirkungen auf ihre Arbeitsbedingungen haben oder haben können. Eingeschränkt werden die Handlungsfreiheit des Unternehmers sowie seine Rechte aus dem Arbeitsvertrag, d.h. seine Freiheit bei tatsächlichen Entscheidungen, bei Vereinbarungen mit den Arbeitnehmern oder zumindest bei deren Umsetzung sowie bei der Ausübung von Leistungsbestimmungsrechten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Hromadka
    • 1
  • Frank Maschmann
    • 2
  1. 1.PassauDeutschland
  2. 2.Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und ArbeitsrechtUniversität RegensburgRegensburgDeutschland

Personalised recommendations