Advertisement

Archetypenlehre

  • Angelika PrentnerEmail author
Chapter
  • 99 Downloads

Zusammenfassung

Grundlage aller Diagnostik in der Traditionellen Europäischen Medizin ist die Säftelehre, auch Humorallehre genannt. Die Säftelehre ist aufgebaut auf die vier Säfte, die Humores. Neben den 4 Humores werden den Menschen die 4 Archetypen – Sanguiniker, Phlegmatiker, Choleriker, Melancholiker – zugeordnet.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Apotheke und Drogerie Zur GnadenmutterMariazellÖsterreich

Personalised recommendations