Advertisement

Synthetische Infinitesimalrechnung

  • Ernst KleinertEmail author
Chapter
  • 31 Downloads

Zusammenfassung

Nach dem Extensionalitätsaxiom sind zwei Mengen gleich, wenn sie dieselben Elemente enthalten. Damit ist eine Menge etwas essenziell Diskretes, aus Individuen zusammengesetzt. Daran ändert sich auch nichts, wenn man sie nichtdiskret topologisiert. In jedem anständigen topologischen Raum besteht jeder Punkt „für sich“, kann von jedem anderen durch Umgebungen getrennt werden. Die Topologie legt den Verband der offenen Mengen über die Punkte wie einen Teppich, der mit flächigen Mustern den körnigen Untergrund bedeckt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Mathematisches SeminarUniversität HamburgHamburgDeutschland

Personalised recommendations