Advertisement

Strahlenbiologische Grundlagen einschließlich der Wirkung kleiner Dosen

  • Jens-Holger Grunert
Chapter

Zusammenfassung

Die biologische Wirkung der Strahlung ist abhängig von der Art und Qualität der Strahlen, dem Gewebetyp, der Dosis, der Dosisfraktionierung, dem Zellzyklus, dem Sauerstoffgehalt und der Temperatur im Gewebe. Die höchste Strahlenempfindlichkeit haben Zellen in der Mitose. DNA-Doppelstrangbrüche können zu Mutationen oder zum Zelltod führen. Eine Fraktionierung der Gesamtdosis in kleinere Einzeldosen erhöht bei der Strahlentherapie die Überlebensraten der Zellen von gesundem Gewebe im Vergleich zum Tumorgewebe. Es werden deterministische und stochastische Strahlenschäden unterschieden. Für die Wahrscheinlichkeit stochastischer Schäden gilt die linear no threshold (LNT) Hypothese. Die durchschnittliche Strahlenbelastung einer in Deutschland lebenden Person beträgt 3,9 mSv pro Jahr effektive Dosis (2,1 mSv natürliche Strahlenquellen, 1,8 mSv technische bzw. medizinische Maßnahmen). Ein großer Anteil der natürlichen Strahlenbelastung (1,1 mSv pro Jahr) wird durch Radon-222 verursacht.

Literatur

  1. Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) (2019a) Folgen eines Strahlenunfalls. http://www.bfs.de/DE/themen/ion/wirkung/strahlenunfall-folge/strahlenunfall-folge_node.html. Zugegriffen am 08.04.2019
  2. Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) (2019b) Wo kommt Radioaktivität in der Umwelt vor? http://www.bfs.de/DE/themen/ion/umwelt/einfuehrung/einfuehrung.html. Zugegriffen am 08.04.2019
  3. Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) (2019c) Überwachung des fliegenden Personals. https://www.bfs.de/DE/themen/ion/strahlenschutz/beruf/methodik/fliegendes-personal.html. Zugegriffen am 08.04.2019
  4. Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) (2019d) Welche Radionuklide kommen in Nahrungsmitteln vor? http://www.bfs.de/DE/themen/ion/umwelt/lebensmittel/einfuehrung/einfuehrung.html. Zugegriffen am 08.04.2019
  5. Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) (2019e) Gesundheitliche Auswirkungen von Radon in Wohnungen. http://www.bfs.de/DE/themen/ion/umwelt/radon/wirkungen/wirkungen.html. Zugegriffen am 08.04.2019
  6. Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) (2019f) Radonkonzentration in der Bodenluft in einem Meter Tiefe. http://www.bfs.de/SharedDocs/Bilder/BfS/DE/ion/umwelt/radon-karte-boden.jpg?__blob=poster&v=12. Zugegriffen am 08.04.2019
  7. Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) (2019g) Röntgendiagnostik: Häufigkeit und Strahlenexposition. http://www.bfs.de/DE/themen/ion/anwendung-medizin/diagnostik/roentgen/haeufigkeitexposition.html. Zugegriffen am 08.04.2019
  8. Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) (2019h) Höhenstrahlung beim Fliegen. https://www.bfs.de/DE/themen/ion/umwelt/luft-boden/flug/flug.html. Zugegriffen am 08.04.2019
  9. Griessl I (1992) Strahlenbiologische Wirkungen durch Exposition mit Röntgenstrahlung. In: Stieve FE, Stender HS (Hrsg) Strahlenschutz. Kurslehrbuch für die in der medizinischen Röntgendiagnostik tätigen Personen, 2. Aufl. H. Hoffmann, Berlin, S 75–114Google Scholar
  10. International atomic energy agency (IAEA) (1998) Planning the medical response to radiological accidents. https://www-pub.iaea.org/MTCD/Publications/PDF/Pub1055_web.pdf. Zugegriffen am 08.04.2019
  11. International commission on radiological protection (ICRP) (2007) Die Empfehlungen der Internationalen Strahlenschutzkommission von 2007. ICRP-Veröffentlichung 103. http://www.icrp.org/docs/P103_German.pdf. Zugegriffen am 08.04.2019
  12. Klingler K (2012) Strahlenbelastung durchs Rauchen. http://rauchstoppzentrum.ch/0189fc92f11229701/0189fc92f511bd214/index.html. Zugegriffen am 08.04.2019
  13. Krieger H (2017) Grundlagen zur Strahlenbiologie der Zelle. In: Krieger H (Hrsg) Grundlagen der Strahlungsphysik und des Strahlenschutzes, 5. Aufl. Springer, Heidelberg, S 391–S 475CrossRefGoogle Scholar
  14. Leuraud K, Richardson DB, Cardis E et al (2015) Ionising radiation and risk of death from leukaemia and lymphoma in radiation-monitored workers (INWORKS): an international cohort study. Lancet Haematol 2(7):276–281CrossRefGoogle Scholar
  15. Radiation effects research foundation (RERF) (2019) Life Span Study (LSS). https://www.rerf.or.jp/en/programs/research_activities_e/outline_e/proglss-en/. Zugegriffen am 08.04.2019
  16. Selzer E, Hebar A (2012) Biologische Wirkung und Tumorrisiko diagnostischer Röntgenstrahlen. Der „Krieg der Modelle“. Radiologe 52(10):892–897CrossRefGoogle Scholar
  17. Strahlenschutzkommission (SSK) (2008) Orientierungshilfe für bildgebende Untersuchungen. Empfehlung der Strahlenschutzkommission. https://www.ssk.de/SharedDocs/Beratungsergebnisse_PDF/2008/Orientierungshilfe.pdf?__blob=publicationFile. Zugegriffen am 08.04.2019

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Jens-Holger Grunert
    • 1
  1. 1.Facharzt für RadiologieRöntgenpraxis GeorgstraßeHannoverDeutschland

Personalised recommendations