Advertisement

Antriebssysteme

  • Sven PiperEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Seitdem Beginn des Weltraumzeitalters reisten die Sonden jahrzehntelang mit einem konventionellen Antrieb durch das Sonnensystem. Erst mit der Sonde Deep Space 1 kam 1998 zum ersten Mal ein Ionentriebwerk zum Einsatz. Später war es die japanische Sonde IKAROS, welche im Mai 2010 ein experimentelles Sonnensegel erprobte. Zukünftig könnten auch Plasmaantriebe zum Einsatz kommen, wenn es gelingt Megawatt an elektrischer Leistung zur Verfügung zu stellen. Doch für die interstellare Raumfahrt gibt es noch weit höhere Hürden und hierfür würde sich ein Fusionsantrieb anbieten.

Literatur

  1. Kaku, M. (2009). Die Physik des Unmöglichen – Beamer, Phaser, Zeitmaschinen. Reinbek bei Hamburg: Rowolth.Google Scholar
  2. Kaku, M. (2011). Physics of the future. New York: Doubleday.Google Scholar
  3. Messerschmid, E., & Fasoulas, S. (2011). Raumfahrtsysteme. Heidelberg: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  4. Tolan, M. (2017). Die Star Trek Physik. München: Piper.Google Scholar
  5. von Braun, W., & Ley, W. (1958). Die Eroberung des Weltraums. Frankfurt a. M.: Fischer Bücherei.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.HammDeutschland

Personalised recommendations