Advertisement

Deutschsprachige Terminologie, globalisierende Firma: Erfahrungen der SAP

  • Mark D. ChildressEmail author
Chapter
Part of the Kommunikation und Medienmanagement book series (KM)

Zusammenfassung

Ist die deutsche Sprache ein Wettbewerbsnachteil? Die SAP SE glaubt, dass das Gegenteil der Fall ist. Die interne Festlegung der deutschen Termini kostet zwar Zeit und Geld und ist auf den ersten Blick für eine Weltfirma mit Englisch als offizieller Sprache eine unnötige Ablenkung. Nichtsdestotrotz setzt die SAP die Terminologiearbeit im Deutschen weiter fort und unterstützt die Verwendung von deutschsprachiger Terminologie in ihren Produkten, da sie darin Chancen im Wettbewerb mit ihren Konkurrenten sieht.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.SAP SEWalldorfDeutschland

Personalised recommendations