Advertisement

IT-Entwicklung

  • Claudio FranzettiEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Entwicklung von IT-Lösungen ist meist sehr komplex. Da Computer Universal-Maschinen sind, d.h. sehr viele und sehr unterschiedliche Aufgaben lösen, ist die Entwicklung von Lösungen ebenfalls sehr unterschiedlich. Beispielsweise funktioniert eine Applikation zur Bestellung einer Bahnfahrkarte komplett anders als ein Programm zur Berechnung von Erdbeben; ein Social-App ist ganz anders als eine Industrie-Steuerung eines Montagewerks.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Babcock, D. (1992). Managing engineering and technology : an introduction to management for engineers. Simon & Schuster, Singapore.Google Scholar
  2. Becker, M., Haberfellner, R., Pasternak, R., und Grünwald, S. (2013). ITWissen für Anwender : das Informatik-Handbuch für die Praxis. Orell Füssli, Zürich.Google Scholar
  3. Franzetti, C. (1992). Ansätze zum Controlling von Forschungs- und Entwicklungsprojekten – Grundlagen und praktische Anwendungen. Master’s thesis, Hochschule St. Gallen für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften, St. Gallen.Google Scholar
  4. House of Commons (2011). Twelfth Report: Government and IT- A Recipe For Rip-Offs: Time For A New Approach. Technischer Bericht, House of Commons, UK Parliament, Public Administration Committee, London.Google Scholar
  5. Kitson, N., Ravisanskar, R., und Soudamini, R. N. (2012). Managing chaos: unstructured processes and dynamic BPM . Technischer Bericht, Cap Gemini, Paris.Google Scholar
  6. Madauss, B. (1984). Handbuch Projektmanagement : mit Handlungsanleitungen für Industriebetriebe, Unternehmensberater und Behörden. Schäffer- Poeschel, Stuttgart.Google Scholar
  7. Riedl, J. (1990). Projekt-Controlling in Forschung und Entwicklung: Grundsätze, Methoden, Verfahren, Anwendungsbeispiele aus der Nachrichtentechnik. Springer, Berlin, Heidelberg.CrossRefGoogle Scholar
  8. Snowden, D. J. und Boone, M. E. (2007). A Leader’s Framework for Decision Making. Harvard Business Review, 85(11), 68–76.Google Scholar
  9. Thome, R. und Papay, C. J. (2011). Zukunftsthema Geschäftsprozessmanagement . Technischer Bericht, PriceWaterhouseCoopers AG, Frankfurt am Main.Google Scholar
  10. Wikipedia (2018a). Cynefin-Framework — Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. [Online; Stand 24. August 2018].Google Scholar
  11. Wikipedia (2018b). Projektstrukturplan — Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. [Online; Stand 24. August 2018].Google Scholar
  12. Wikipedia (2018c). Scrum — Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. [Online; Stand 24. August 2018].Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.MeilenSchweiz

Personalised recommendations