Advertisement

Geotechnik pp 249-267 | Cite as

* Stoffgesetze und Simulationen

  • Dimitrios KolymbasEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Es wird auf die Bedeutung der Stoffgesetze für numerische Simulationen in der Geotechnik eingegangen, ihre mathematische Struktur wird erläutert. Ferner werden die Theorien der Elastizität, Plastizität, Hypoplastizität und Barodesie dargelegt. Es folgen eine Darstellung der Anforderungen an Stoffgesetzen, wie Objektivität u.s.w., sowie ergänzende Betrachtungen wie Zeitabhängigkeit, Eindeutigkeit, einfache Stoffe und höhere Kontinua. Die Grundlagen der physikalischen Simulation anhand von Modellversuchen werden ebenfalls behandelt. Es wird auf die mechanische Ähnlichkeit und die Dimensionsanalyse eingegangen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.InnsbruckÖsterreich

Personalised recommendations