Advertisement

Praxisvorwort: Innovation ist ein stetiger Prozess, für den man einen langen Atem braucht

  • Mathias QuetzEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Als es darum ging 2010 das Konzept für die Einführung eines Innovationsmanagements zu entwickeln, gab es am Anfang bei mir ehrlicherweise nur ein vages Verständnis, wie ein erfolgreiches Innovationsmanagement in unserem Unternehmen aufgestellt sein muss und wie Innovationsprozesse in Zukunft eigentlich ablaufen sollen. Ich komme aus einer Dienstleistungsbranche, in der man oft die Frage gestellt bekommt: „Gastronomie, Catering und Innovationen – passt das überhaupt zusammen? Und wenn ja, wie funktioniert das Ganze eigentlich?“ Welche Faktoren spielen eine wichtige Rolle in Bezug auf die Arbeit als Innovationspromotor und wie können Innovationen richtig gemanagt werden? Durch die Innovationspromotor-Ausbildung bei artop habe ich dazu viel gelernt.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.bis Mai 2017 Innovationsmanagement, PACE Paparazzi Catering & Event GmbHseit Juni 2017 Digitale Projekte und Innovationen, Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)BerlinDeutschland

Personalised recommendations