Advertisement

Finanzdispositionen „auf eigene Faust“

  • Heribert WienkampEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Finanzverbraucher können heute schon per Online-Banking über das Internet die meisten ihrer Finanzdispositionen inkl. Wertpapiergeschäften abwickeln, ohne jegliche Beratung. Wenn Sie zu Ihrem Schutz einige Vorsichtsregeln beherzigen, ist es sinnvoll und durchaus möglich, selbst sein Wertpapierdepot zu managen, was Ihnen hier am Beispiel von Aktien demonstriert wird. Unerlässlich dabei ist, die Aktienauswahl nach „belastbaren“ Kriterien und Kennziffern vorzunehmen.

Literatur

  1. Levermann, S. (2012). Der entspannte Weg zum Reichtum (2. Aufl.). München: dtv.Google Scholar
  2. Shefrin, H. (2000). Börsenerfolg mit Behavioral Finance: Investment-Psychologie für Profis. Stuttgart: Schäffer-Poeschel.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.RecklinghausenDeutschland

Personalised recommendations