Advertisement

Fasten – die Kritik

  • Ulrike Gebhardt
Chapter

Zusammenfassung

In diesem Kapitel geht es hauptsächlich um zwei kritische Punkte. Zum einen: Der Mensch ist keine Maus. Vieles, was die Fastenforschung an positiven Effekten auf den Körper, auf das Gehirn, verbucht, wurde in Versuchen an Tieren gezeigt. Doch gilt das auch für den Menschen? Zum anderen: Fasten boomt. Bei aller Begeisterung werden da schon einmal gern die Rosinen herausgepickt. Für wen eignet sich das Fasten bzw. bestimmte Formen nicht, wo liegen die Gefahren, gibt es auch Nebenwirkungen?

Literatur

  1. Backes G (2018) Heilfasten, Basenfasten, Intervallfasten – ein Überblick. Info DGE 2:18–25Google Scholar
  2. BZfE (2013) Fasten – moderne Aspekte eines klassischen Naturheilverfahrens. https://www.bzfe.de/inhalt/fasten-moderne-aspekte-eines-klassischen-naturheilverfahrens-4675.html. Zugegriffen am 08.08.2018
  3. Colman RJ et al (2009) Caloric restriction delays disease onset and mortality in rhesus monkeys. Science 325:201–204CrossRefGoogle Scholar
  4. Deutschlandfunk (2015) Verzichten zur Selbstoptimierung. https://www.deutschlandfunkkultur.de/fasten-verzichten-zur-selbstoptimierung.1008.de.html?dram:article_id=311963. Zugegriffen am 08.08.2018
  5. Grün A (1998) Fasten. Vier-Türme-Verlag, MünsterschwarzachGoogle Scholar
  6. Hüther G et al (1998) Essen, Serotonin und Psyche. Dtsch Ärztebl 95:477–479Google Scholar
  7. Ingram DK, de Cabo R (2017) Calorie restriction in rodents: caveats to consider. Ageing Res Rev 39:15–28CrossRefGoogle Scholar
  8. Mattison JA et al (2012) Impact of caloric restriction on health and survival in theses monkeys from the NIA study. Nature 489:318–321CrossRefGoogle Scholar
  9. Michalsen A (2017) Heilen mit der Kraft der Natur. Insel, BerlinGoogle Scholar
  10. Müller-Nothmann SD (2008) Fasten ist Humbug. ZEITonline. https://www.zeit.de/online/2008/04/interview-fastengegner. Zugegriffen am 08.08.2018

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Ulrike Gebhardt
    • 1
  1. 1.HildesheimDeutschland

Personalised recommendations