Advertisement

Vektoranalysis

  • Markus OttoEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Wir werden unsere bisherigen mathematischen Konzepte von mehrdimensionalen Funktionen mehrerer Veränderlicher aus Kap. 4 und 5 im Folgenden auf spezielle Funktionen, sogenannte Felder, anwenden. Dabei werden wir wieder mit dem Differenzialoperator \(\nabla \) konfrontiert, welcher auf Felder angewandt weitreichende Interpretations- und Anwendungsmöglichkeiten liefert. Nachdem wir uns mit der Notation im Kartesischen vertrauter gemacht haben, werden die Erkenntnisse auf beliebige Koordinatensysteme erweitert und Begriffe wie Fluss durch Oberflächen, metrischer Tensor sowie Oberflächen- und Volumenintegrale über Feldern eingeführt. Alle diese Werkzeuge sind wichtige Hilfsmittel für ein tiefergehendes Verständnis der Elektrodynamik, welche in Kap. 13 angerissen wird.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik (Albert-Einstein-Institut) und Institut für Gravitationsphysik HannoverLeibniz Universität HannoverHannoverDeutschland

Personalised recommendations