Advertisement

Besonderheiten eines viszeralchirurgischen Notaufnahmeberichtes

  • D. Uhlmann
  • O. Richter
Part of the Operationsberichte book series (OB)

Zusammenfassung

Die Behandlung allgemein-, viszeral- und/oder thoraxchirurgischer Patienten in der Notaufnahme hat eingeübten Diagnostik- und Behandlungspfaden zu folgen, um bei ähnlichen Beschwerden zwischen einfachen und schwerwiegenden Diagnosen unterscheiden zu können. Ein strukturiertes Vorgehen ist gefragt, dessen Notwendigkeit dem Behandler oft erst in der Akutsituation dezidiert bewusst wird. Der entsprechende Behandlungspfad des Patienten sollte auch aus dem abschließenden Bericht ersichtlich werden.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • D. Uhlmann
    • 1
  • O. Richter
    • 2
  1. 1.Chirurgische Klinik des Klinikums DöbelnDöbelnDeutschland
  2. 2.Klinik für Gefäßchirurgie, Evangelisches Diakonissen­krankenhaus Leipzig gGmbHLeipzigDeutschland

Personalised recommendations