Advertisement

Arealkunde

  • Jan-Peter Frahm

Zusammenfassung

Mit der Verbreitung von Moosen und ausbreitungsbiologischen Aspekten hat man sich erst sehr spät beschäftigt. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts stand rein die Katalogisierung der Moose im Vordergrund. Obgleich damals Moose reichlich in Übersee gesammelt und beschrieben wurden, hat man immer wieder dieselben Arten aus unterschiedlichen Teilen der Welt unter unterschiedlichem Namen beschrieben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2001

Authors and Affiliations

  1. 1.BonnDeutschland

Personalised recommendations