Advertisement

Besonderheiten gefäßchirurgischer Operationsberichte

  • O. Richter
Part of the Operationsberichte book series (OB)

Zusammenfassung

In der Gefäßchirurgie spielen Beschwerdedauer und ggf. Progredienz der Beschwerden eine entscheidende Rolle und müssen im Op-Bericht entsprechend gewürdigt werden. Auch sollen Information zur Voroperationen und dem damit zu erwartenden Op-Situs in den Bericht einfließen. Das gilt auch für evtl. präoperativ durchgeführte interventionelle Maßnahmen. Die exakte Beschreibung von intraoperativem Situs und durchgeführten Maßnahmen hilft bei einer ggf. notwendigen Re-Op, bei Patienten mit PAVK keine Seltenheit, diese besser zu planen.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • O. Richter
    • 1
  1. 1.Klinik für GefäßchirurgieEv. Diakonissenkrankenhaus LeipzigLeipzigDeutschland

Personalised recommendations