Januar 1933 – November 1933

Chapter

Zusammenfassung

Anscheinend war Dirac erst Mitte Dezember 1932 fest überzeugt, dass das Anti‐Elektron existiert. Seine späteren Erinnerungen waren zu verschwommen für eine genaue Datierung: Dirac entsann sich, dass er „wahrscheinlich“ die Neuigkeit von Blackett erfahren hatte, der aber nie öffentlich äußerte, seit wann er sich der Existenz des neuen Teilchens sicher war. Es kann sein, dass er es unabhängig von Anderson entdeckt hatte, obwohl Blackett immer sorgfältig die Verdienste seines amerikanischen Konkurrenten betonte, da dieser der Erste war, der seine Beobachtungen in Druck gab. Blackett und Occhialini hatten wahrscheinlich im Herbst gerüchteweise von Andersons Fotografien gehört, aber seinen Artikel über „easily deflectable positives“ (leicht ablenkbare positive Teilchen) lasen sie erst im Januar, drei Monate nach der Veröffentlichung, als sie jeden Tag schon Dutzende von Fotografien der kosmischen Strahlung aufnahmen. In diesem bitterkalten Cambridge‐Winter mussten Blackett und Occhialini jeden Morgen durch Schnee, Matsch und Eis zum Eingang des Cavendish stapfen. Drinnen im Labor überfiel sie aufgeregte Hochstimmung über neue Fotografien der kosmischen Strahlen. Ein weiterer Erfolg schien sich anzukündigen, aber es gab ein Problem: Keiner wusste genau, was die Bilder zeigten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.c/o Faber & Faber LtdLondonGroßbritannien

Personalised recommendations